Hauptseite

Gästebuch

Einträge aus dem Jahr aktuell
  2019  2018  2017  2016  2015  2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000
Beitrag schreiben

Tom     -01.Aug 2021- bombadil@gmx.de
Liebes Orga-Team, vielen Dank für die Zusendung der Medaille. Ich finde das Design gut gelungen; unter den ewig runden fällt sie angenehm auf. Bis 2022 dann!


Uwe Waldhaus  Soest/ NRW   -08.Jul 2021- waldmoewe@soestcom.biz
Liebes Orga- Team! Ich möchte mich recht herzlich für die super Organisation bedanken. Seit einem Jahr fahre ich nun durch die Republik und habe die verschiedensten Hygienekonzepte mitgemacht. Ihr habt mit eurem Konzept einen Platz in den Top 3 sicher. Vielen Dank auch an die vielen freiwilligen Helfern sowie die offiziellen Behörden und die zahlreichen Zuschauern an der Strecke!!!!!


Ilka Gomoll  Berlin   -07.Jul 2021- igomoll@aol.com
Herzlichen dank für den wieder hervorragend organisierten Fünf Seen-Lauf. Es hat riesig Spaß gemacht UND IHR HABT dafür alles getan, nach der Pandemie eine gut organisierte Veranstaltung auf die Beine zu stellen! Besonders toll fand ich die Wellenstarts, so konnte man entspannt loslaufen, und sein Tempo optimal finden! Das könnte gern so bleiben! Auch der Zieleinlauf auf DER schwimmenden Wiese ein tolles Erlebnis!


Fam. Wiese  Berlin   -04.Jul 2021- aw.73@web.de
Vielen Dank für diesen tollen Tag!! Die Läufe (10km & HM) waren anstrengend, da ja auch alle Berge wieder „am Start“ waren, aber es hat soviel Spaß gemacht!!! Vielen Dank für eure Zuversicht & Mut diesen fast normalen sportlichen echten Wettkampf zu organisieren!! Es hat so gut getan wieder mit anderen Läufern zusammen zu laufen!!! Bis hoffentlich nächstes Jahr- wedder up Tour- toi toi toi!!


Jörg Szymanski  Rostock   -04.Jul 2021- joerg.szymanski@t-online.de
Liebes Org-Team, ein Riesendankeschön für eine tolle Veranstaltung. Ihr habt trotz aller Risiken, Beschränkungenund und Vorgaben ein Mega-Event auf die Beine gestellt. In diesem Jahr sind wir (Wolfgang Ullrich, Christoph Franzke und ich) zum dritten mal unseren 35. FSL über 30 km gelaufen. Hoffen wir, das es im nächsten Jahr dann also der offiziell 36. wird und wir bei Nr. 38 ankommen. Bis dahin bleibt alles gesund und sportlich. Wir sehen uns am 02.07.2022!!!


Frank Raffelsiepen  Bergisch Gladbach, NRW   -22.Feb 2021- lorca-frank@web.de
Guten Morgen liebes Orga-Team, hab da mal eine Frage. Gibt es eigentlich die Möglichkeit T-Shirt's mit alten Drucken des 5-Seen-Laufs, (Baumwolle) zu bestellen? Wenn ja, wäre sehr interessiert daran!!! Viele Grüße aus Bergisch Gladbach, Frank


Frank Raffelsiepen  Bergisch Gladbach/NRW   -26.Oct 2020- lorca-frank@web.de
Guten Morgen liebes Orga-Team, ab wann können wir uns für den 5-Seen-lauf 2021 anmelden? LG und bleibt gesund, Frank


Wolfgang Ullrich   Halle    -13.Jul 2020- K.w.ullrich@arcor.de
Ein ganz großes Dankeschön an das Org.Team des Fünf Seen Lauf. Es war eine riesige Freude und Überraschung als ich auf dem Berta Klingberg Platz den Kleinbus vom Fünf Seen Lauf sah. Auch im 36.Jahr hatten wir Dauerstarter uns am Start verabredet zum Lauf. Dann aber diese Überraschung sogar mit dem traditionellen Song Live is life zu starten. Auch dieser Lauf bleibt ein unvergessliches Erlebnis dank diesem super Org.Team und seinen Helfern. Ich freue mich schon auf das nächste Jahr. Wolfgang Ullrich aus Halle.


Ralf Schönberg  Demmin   -11.Jul 2020- ralf.schoenberg@yahoo.de
Liebe Sportfreunde, nun ist der 35,5-te Fünf-Seen-Lauf schon wieder eine Woche Geschichte, die Erinnerungen tragen uns jedoch bis in das nächste Jahr. Wir konnten bei Euch wieder die verbindende Leidenschaft des Laufens in ganzer Kraft erleben! Vielen Dank an das gesamte Org.-Team, welches mit voller Mannschaft selbst diesen individuellen Lauf zu einem bleibenden Erlebnis gestaltet hat. Ob mit Wort und Musik im Start-Ziel-Gebiet oder als großartige Fanmeile vor dem Schloss, Ihr habt alles gegeben! Wir Läufer/-innen danken Euch von ganzem Herzen! Euer Ralf Schönberg P.S. An dieser Stelle sei auch allen Verantwortlichen in den Sportvereinen für Ihre Arbeit in dieser ungewöhnlichen Zeit gedankt! Das Motto des FSL


Langer, Falk-Uwe  Frankenberg/Sachsen   -07.Jul 2020- f.u.l@t-online.de
Wer hätte gedacht, dass es auch in diesem schwierigen Jahr zum
besonderen Datum Laufatmosphäre geben sollte am Schloss in Schwerin?!
Die Wenigen, die trotz offizieller Absage gekommen waren, haben ihr
Erscheinen ganz sicher nicht bereut, wurden von Lautsprecheransagen,
farbigen Trikots und guter Stimmung seitens der Organisatoren begrüßt.
Eine wunderbare Idee, Präsenz zu zeigen und das
Zusammengehörigkeitsgefühl des Vereines zu stärken! Wir wurden mit den
traditionellen "Life-is-live"-Gesängen auf Reisen geschickt, und jeder
absolvierte sein Pensum - für mich Gelegenheit, die schmerzlich
vermisste 30-Kilometer-Strecke noch einmal unter die Füße zu nehmen und
auf diese Weise Lebewohl zu sagen. Es bleibt dabei: Schwerin ist mein
Laufereignis des Jahres. Dank an den Verein, dass er dieses immer wieder
möglich macht! Falk-Uwe Langer, Frankenberg/Sa.


Matze  Eschede/Niedersachsen   -06.Jul 2020- 
Wir drei Escheeder haben allerdings am Sontag einen ebenfalls fünf Seen Lauf bei uns absolviert. Diesmal 15,7 km. Das Schloß, der Strand und die wunderbare archaische Dusche haben uns gefehlt. Der verwinkelte Zieleinlauf nicht. Gerne wieder 2021.




Udo Hanold  Schwerin   -05.Jul 2020- runninguhu@yahoo.de
In Gedenken an den wegen Corona ausgefallenen Fünf-Seen-Lauf 2020 bin ich am 04.07.2020 um 11:10 Uhr die originale 5,24 km - Strecke gelaufen. Etwas einsam, ohne Absperrungen und ohne Start- und Ziel - Wettkampf-Atmosphäre benötigte ich 26:43 Minuten.


Esta Clemen  Bützow / Mecklenburg-Vorpommern   -04.Jul 2020- estaclemen@vodafone.de
Liebe Organisatoren des FSL, war heute auch 15 km bei meinem persönlichen Drei-Seen- und Flusslauf unterwegs. Mit Wehmut und Dankbarkeit habe ich an die schönen Fünfseen-Lauferlebnisse und Begegnungen gedacht. Liebe Grüße nach Schwerin aus Bützow und bis zum nächsten originalen FSL! E. Clemen


Ralf Schönberg  Demmin, M-V   -20.Jun 2020- ralf.schoenberg@yahoo.de
Liebe Mitglieder im Org.-Team, liebe Schweriner, seit nunmehr 35 Jahren komme ich zu Euch nach Schwerin und das erste Wochenende im Juli ist in jedem Jahr fest für die Reise in Eure Stadt gebucht. Die einmalige Schönheit unserer Landeshauptstadt und ihrer Umgebung sowie die unbeschreibliche Stimmung vor, während und nach dem Lauf haben meinen Sportfreund Ingo Dietrich und mich im Jahr 1984 zu dem Versprechen veranlasst, dass wir uns in Zukunft jedes Jahr zu Eurem Lauf in Schwerin treffen und dass nur der Tod entschuldigt. Bisher haben wir dieses Versprechen 35 Jahre lang mit großer Freude eingelöst und wir wurden nie enttäuscht. So wichtig und richtig die behördlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie sind, ich werde auch im 36. Jahr zu Euch nach Schwerin kommen und um 10.00 Uhr für mich allein, und in Dankbarkeit für Eure stetige Arbeit, die 10 Kilometer, unter Einhaltung der gebotenen Regeln, laufen. Bleibt gesund und behütet, in Dankbarkeit Euer Sportfreund Ralf Schönberg


Ulrike   Mecklenburg-Vorpommern    -02.Jun 2020- ulrike.te@hotmail.com
Hallo liebes Orgateam, dass der Fünf-Seen-Lauf dieses Jahr nicht wie geplant stattfinden kann, ist sehr schade, aber wahrscheinlich die richtige Entscheidung. Nichtsdestotrotz würde doch eigentlich nichts gegen eine virtuelle Austragung sprechen, oder? So könnte, wer möchte, sein Startgeld in diesem Jahr spenden, trotzdem die geplante Distanz laufen und eine Medaille erhalten. Viele Veranstalter nutzen diese Möglichkeit. Gerade weil die Medaillen bereits geprägt sind, wäre es doch schade drum. Vielleicht lohnt es sich, den Fünf-Seen-Lauf dieses Jahr neu zu denken. :-)


Jörg Szymanski  Rostock M/V   -12.May 2020- Joerg.szymanski@t-online.de
Sehr sehr schade.Aber es war ja zu erwarten und ist wohl die einzig richtige Entscheidung. Ich für meinen Teil freue mich dann jetzt schon auf meinen 36. FSL im Jahr 2021. Ich wünsche den Organisatoren, Läufern und Freunden des FSL einen schönen Sommer und vor allem BLEIBT GESUND!


Frank Raffelsiepen  Bergisch Gladbach   -28.Apr 2020- lorca-frank@web.de
Hallo liebes Orga-Team, erst mal Danke für eure Antwort. Laut Runners World. Laut der Website von Runners World ist der 5-Seen Lauf leider abgesagt, genaueres steht dort jedoch nicht! Aber ich kann mir denken, dass ihr in diesen Zeiten, jede Menge zu tun habt. Wie auch immer, es scheint nun so, dass wir uns in diesem Jahr nicht in Schwerin sehen werden :-(.


Meldebüro Fünf-Seen-Lauf  MV   -23.Apr 2020- info@fuenf-seen-lauf.de
Bisher wurde der Fünf-Seen-Lauf am 4.7.2020 nicht offiziell abgesagt. Allerdings stehen die Chancen nicht gut, dass er wie geplant starten kann. Das Org.-Büro verfolgt natürlich besorgt die Entwicklung der Corona-Pandemie und die dazu erlassenen Verfügungen von Bund, Land und Kommune. Bis jetzt lässt sich aus den Verfügungen in Mecklenburg-Vorpommern oder Schwerin noch keine Untersagung des Fünf-Seen-Laufs ableiten, d. h. wir unterliegen noch nicht dem Verbot von Großveranstaltungen. Im Internet zu findende Definitionen des Begriffs sagen aus, dass bei 5000 Anwesenden zeitgleich an einem Ort von einer Großveranstaltung zu reden ist. Diese Größenodnung erreicht der Fünf-Seen-Lauf nicht. Einige Bundesländer haben in den letzten Tagen eine Grenze von 1000 Teilnehmern definiert. Dies würde eine Absage erfordern. Für Mecklenburg-Vorpommern gibt es aber noch keine solche Festlegung. Vielleicht ist eine Durchführung, eventuell auch nur unter Einschränkungen und Auflagen, am Julianfang doch noch möglich.


Frank Raffelsiepen  NRW   -22.Apr 2020- lorca-frank@web.de
Hallo liebes Orga-Team, auf eurer Website ist immer noch nicht klar zu ersehen, dass der 5-Seenlauf nicht stattfindet. Wenn man die Website aufnachmv durchsieht, sind alle Großveranstaltungen, auch Sportveranstaltungen bis Ende August 20 untersagt. Ich weiß ihr habt im Moment sicher eine Menge zu tun, aber eine Klarastellung wäre für alle von Interesse. Mir geht es nicht um Rückerstattung der Teilnahmegebühr, (bin bei Terminverlegung oder Absage halt beim nächsten mal dabei), aber Gewissheit wäre besser. Würde liebend gerne meine 17. Teilnahme ohne Unterbrechung hinbekommen!!! Ganz liebe Grüße, bleibt gesund, euer Frank aus NRW


Meldebüro  MV   -24.Mar 2020- info@fuenf-seen-lauf.de
Bis jetzt bleibt bei der Laufserie alles beim Alten, das Ende ist jetzt nur in Celle. Hoffentlich können die anderen beiden Läufe planmäßig starten. Dietmar Büch


Norbert  M-V   -19.Mar 2020- wulf-norbert@hotmail.de
Hallo Wie läuft es dieses Jahr mit der Laufserie Norddeutsche Erlebnisläufe. Celle ist ja verschoben. Freundliche Grüße Norbert